Ist dir aufgefallen, wie unvermeidlich Zucker ist? Wir leben in einer Kultur, in der Zucker oft kryptische Namen hat wie Dextrose, kristalline Fructose, Zuckerrohrsaft, usw.. Zucker selbst ist ein raffiniertes Kohlenhydrat und eine Quelle von Kalorien, die unser Körper als Energie verwendet oder als Fett speichert.

Wusstest du, dass der Verzehr von Zucker dazu führt, dass das Gehirn Dopamin freisetzt, den gleichen Neurotransmitter wie Kokain? Es bringt dich in ein kurzes Hoch, lässt dich fallen wie eine Tonne Ziegel und lässt dich mehr verlangen.

Wir neigen dazu, dies mit Kindern zu verbinden, höchstwahrscheinlich weil unsere erwachsenen Körper sich so sehr an den verrückten Zyklus gewöhnt haben, dass wir nicht einmal erkennen, dass wir unser ganzes Leben lang an überschüssigen Mengen Zucker leiden mussten. Gesteigerter Appetit, Schlaflosigkeit, Gehirnnebel, mentales Geplapper, Pilz, Depression und weit schlimmere Symptome entstehen durch den Zuckerkonsum.

Wenn Zucker so süchtig und zerstörerisch ist, wie können wir es unter Kontrolle bringen?

Eine der einfachsten Möglichkeiten, um die Reise zu weniger Zucker zu beginnen, beinhaltet die Verwendung von ätherischen Ölen, um das Gehirn zu trainieren, das Verlangen zu zügeln und das Leben zu revitalisieren. Erstaunliche Forschung wurde in Bezug auf Heißhunger und ätherische Öle durchgeführt.

Die berühmteste ist eine Studie von Dr. Alan Hirsch, der herausgefunden hat, dass Pfefferminzöl bei der Eindämmung des Heißhungers erstaunlich wirksam ist.

Also möchte ich dir die Sugar-Be-Gone Diffusor Mischung vorstellen …

Sugar-Be-Gone-Mischung
Diese Mischung ist ein Lebensretter für alle, die Zucker in Zeiten mit heißem Verlangen meiden möchten. Den Duft dieser Mischung zu atmen, ist der beste Weg, Heißhunger zu zügeln und die Energie in wenigen Minuten zu steigern.

Für eine Anwendung:

  • 3 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl
  • 2 Tropfen Grapefruit ätherisches Öl
  • 1-2 Tropfen ätherisches Zitronenöl

Anwendung: Füge Diffusor ätherische Öle hinzu, oder mache die Mischung vorher und gib 1 bis 2 Tropfen auf die Handflächen, verreibe und nimm 3 bis 5 tiefe Bauchatemzüge für sofortige Unterstützung bei Zuckerverlangen.

error: Content is protected !!