7 ätherische Öle für die Beseitigung von Warzen

Alle hier aufgeführten Öle wirken zur Behandlung von Warzen, zusätzlich haben diese Öle medizinische Eigenschaften, die auch bei anderen Beschwerden helfen. Sie können alle hier aufgeführten Öle kaufen: www.mydoterra.com/anuschka108

1. Oregano-Öl
Dies ist eine der effektivsten und schnellsten natürlichen Warzen Behandlungen, aber es ist auch am stärksten, weil Oregano-Öl ein „heißes“ Öl ist, was bedeutet, dass es ein brennendes Gefühl und Reizungen auf der Haut erzeugen kann. Es ist jedoch eines der besten ätherischen Öle mit seinem Wirkstoff Carvacrol, um Warzen, selbst die hartnäckigsten, zu verbrennen.

2. Zitronengrasöl
Studien haben gezeigt, dass Zitronengras-Öl wirksam das Herpes-simplex-Typ-1-Virus (dasjenige, das Fieberbläschen verursacht), sowohl bei Beginn einer kalten Wunde, und sogar nachdem es bereits erschienen ist, beseitigen. Es ist auch eines der besten Öle für die Behandlung von Gürtelrose, die durch das Windpockenvirus verursacht wird, und es funktioniert auch als eine große Warzenbehandlung.

3. Teebaumöl (Melaleuca)
Dies ist ein ätherisches Öl, das jeder, aus verschiedenen Gründen, in seinem Haus haben sollte, auch für Warzen ist es gut einsetzbar. Teebaumöl ist mit antiviralen Inhaltsstoffen beladen, die es für die Behandlung von Akne, Psoriasis, Ekzemen, Narben und Warzen nützlich macht. Es wirkt nicht so schnell wie Oregano-Öl oder Zitronengras, aber es ist trotzdem sehr wirksam gegen Warzen.

4. Eukalyptusöl
Der beste Weg, Eukalyptusöl zu verwenden, ist es, mit Teebaumöl für eine effektivere Warzenbehandlung zu kombinieren.

5. Pfefferminzöl
Pfefferminzöl ist wirksam gegen Fieberbläschen und einige Viren. In Behandlung gegen Warzen am besten in Kombination mit Teebaumöl für mehr Potenz verwenden.

6. Thymianöl
Thymianöl ist ein sehr nützliches antivirales Öl, das sogar helfen kann, einige arzneimittelresistente Viren loszuwerden, die auf der Haut leben.

7. Ingweröl
Ein weiteres antivirales Öl. Ingweröl wie Thymianöl, kann auch helfen, arzneimittelresistente Virusinfektionen zu behandeln. Diese Öle werden am besten in Kombination mit stärkeren ätherischen Ölen wie Teebaum, Zitronengras oder Oregano verwendet.

Einfache Warzenbehandlung
Mischen Sie 10 Tropfen Zitronengrasöl mit 1 Teelöffel Trägeröl (fraktioniertes Kokosnussöl) und lagern Sie es in einer kleinen dunklen Flasche.
Tränken Sie einen Wattebausch mit Ihrer Mischung und tragen Sie ihn direkt auf die Warze auf. Befestigen Sie den Wattebausch fest mit medizinischem Klebeband, einer Ace-Bandage oder einem Streifen aus weichem Stoff.
Bewerben Sie sich zweimal täglich, bis die Warze vollständig verschwunden ist.

Extra Stärke Warzenbehandlung
Mischen Sie die folgenden Öle in eine kleine dunkle Flasche, und wenden Sie die Warze ein- bis dreimal täglich an, indem Sie einen Wattebausch sättigen und ihn fest an der Warze befestigen.

1 Esslöffel Kokusnussöl
2 Tropfen Zitronengrasöl
2 Tropfen Teebaum (Melaleuca) Öl
2 Tropfen Pfefferminzöl
2 Tropfen Eukalyptusöl

Extreme Stärke „Hot“ Öl Warze Behandlung
Dies ist die schnellste und effektivste Ölbehandlung für Warzen, aber da diese Behandlung Oregano-Öl verwendet, kann es ein brennendes oder heißes Gefühl auf der Haut verursachen. Diese Mischung von Ölen kann für das Gesicht zu stark sein, also stellen Sie sicher, einen Hauttest zu machen, bevor Sie dies auf die Warze anwenden, und wenn Sie irgendeine Reaktion auf das Oreganoöl haben, verdünnen Sie die Mischung mit mehr Trägeröl.

1 Esslöffel Trägeröl
2 Tropfen Oreganoöl
2 Tropfen Zitronengrasöl
2 Tropfen Nelkenöl
2 Tropfen Teebaumöl

Mit einem Wattestäbchen eine kleine Menge Vaseline um die Außenseite der Warze auftragen, um die umgebende Haut vor der Mischung zu schützen. Mischen Sie alle Zutaten in einer kleinen Glasflasche und tragen Sie einige Tropfen direkt mit einem Wattestäbchen auf die Warze auf. Bedecken Sie die Warze mit einem Wattebausch und befestigen Sie sie fest mit einem Verband oder Stück Stoff.

Wiederholen Sie dies täglich, bis die Warze vollständig verschwunden ist. Dieser Prozess dauert normalerweise 14 Tage oder weniger.

Nach der Behandlung Skin Erneuern Mischung
Füllen Sie Ihre Haut nach der Behandlung auf und lassen Sie die Warzen nicht zurückkommen. Sie sollten eine sanfte Ölmischung verwenden, die weiterhin einen antiviralen Schutz bietet, aber Ihre Haut nach der Behandlung wieder aufprallen lässt. Nachdem die Warze behandelt wurde und vollständig verschwunden ist, wenden Sie diese Mischung für ein oder zwei Wochen an, bis Ihre Haut verheilt ist und keine Anzeichen einer Warze mehr auftreten.

1 Esslöffel Kokosnussöl
6 Tropfen Teebaumöl
6 Tropfen Lavendelöl

HINWEISE ZUR SICHEREN ANWENDUNG
Ätherische Öle können Hautreizungen verursachen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Schwangere, Stillende oder sich in ärztlicher Behandlung befindende Personen sollen vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt halten. Kontakt mit Augen, Innenohr und empfindlichen Bereichen vermeiden. Die Produkte von dōTERRA dienen nicht dazu, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder diesen vorzubeugen. Die Empfehlungen basieren auf unabhängiger Forschung und aus persönlichen und dokumentierten Erfahrungen. Ich behaupte in keiner Weise jede Krankheit zu behandeln oder zu heilen. Ätherische Öle sind zunächst auf einer kleinen Hautpartie zu testen, um mögliche allergische Reaktionen ausschließen zu können.

error: Content is protected !!